Preisträger

swissTB award 2018

Gleich zwei Forschungsarbeiten werden mit dem swissTB-Award 2018 der Schweizerischen Stiftung für Tuberkulose-Forschung ausgezeichnet: Dr. Andrej Trauner vom Swiss TPH hat untersucht, weshalb nur Kombinationstherapien bei Tuberkulose wirksam sind. Dr. Anna Rominski vom Institut für Medizinische Mikrobiologie der Universität Zürich hat sich mit dem Mycobacterium abscessus und dessen hochgradiger natürlicher Antibiotikaresistenz beschäftigt. - Weiterlesen

Spezialpreis swissTB award 2017

Kathrin Zürcher erhält für Ihre Erforschung der Zusammenhänge zwischen der Tuberkulose-Sterblichkeit und den Wohn- und Lebensbedingungen in der Stadt Bern zwischen 1856 und 1950 einen Spezialpreis in der Höhe von CHF 1000. - Weiterlesen

swissTB award 2017

Dr. Paul Murima und Dr. Michael Zimmermann - Weiterlesen

Spezialpreis swissTB award 2016

Christian Schürer erhält für seine Dissertation "Der Traum von Heilung" am Historischen Seminar der Universität Zürich einen Spezialpreis in der Höhe von CHF 1000. - Weiterlesen

swissTB award 2015

Dr. med., Dr. nat. med. Jan Rynbiker - Weiterlesen

swissTB award 2014

PhD Olga T. Schubert - Weiterlesen

swissTB award 2013

PhD Ruben C. Hartkoorn - Weiterlesen

swissTB award 2012

Dr. Alexandre Harari - Weiterlesen

swissTB award 2008

Nicole Scherr and Dr. Srinivas Honnappa - Weiterlesen

swissTB award 2007

Dr. Corinne Loeuillet - Weiterlesen

swissTB award 2006

Dr. Claudia Tueller und Dr. Reto Guler - Weiterlesen

swissTB award 2005

Drs. Liem Nguyen, Anne Walburger, Giorgio Ferrari, Anil Koul - Weiterlesen

swissTB award 2003

Prof. Dr. Gaby Pfyffer - Weiterlesen